Gen-reparative Krebstherapie – Alternative bei Krebs

Gen-reparative Krebstherapie

Gen-reparative Krebstherapie nach Dr. Nieper
Dr. Nieper aus Hannover gilt als einer der bekanntesten biologischen Krebstherapeuten seiner Zeit.

Bereits zu Beginn seiner Karriere als Arzt und Forscher erkannte Dr. Nieper die zerstörerische Potenz der schädlichen orthodoxen Behandlungsmethoden gegen Herz- und Kreislauferkrankungen, Krebs, Multiple Sklerose und andere chronische Erkrankungen.
Im Zuge seiner Arbeit an renommierten Krebsinstituten wie dem berühmten Sloan-Kettering Krebsforschungsinstitut in New York und dank seiner Erfahrung als Arzt entwickelte und nutzte er eine Vielzahl an alternativen, ungiftigen Substanzen. Diese schaden dem Immunsystem weniger. Besonderen Erfolg hatte er mit der Anwendung unterschiedlichster Nährstoffe und Substanzen aus Pflanzen und Insekten.
Die von Dr. Nieper propagierten eumetabolischen Medikamente sind Enzyme, Mineralstoffe, Vitamine, Squalen, Antioxidantien, Acetaldehyd, Benzaldehyd, Cäsium und Germanium. Neben den Methoden der komplementären Onkologie wenden wir dieses System mit sehr gutem Erfolg an.

Die Gen-reparative Krebstherapie wird in folgenden Biologischen Krebstherapien angewandt :

  • Ganzkörperhyperthermie
  • Lokoregionale Hyperthermie
  • Insulin-potentierte Therapie wie niedrigdosierte Chemotherapien oder natürliche Chemotherapien
  • Elektro-Krebstherapie & Galvanotherapie
  • Bioresonanztherapie
  • Entgiftungstherapien
  • Gerson-Therapie